[Update] Anno 1800 im Epic Store, bestätigt!

  • :?: Könnte da noch ein Kracher kommen in Sachen Anno 1800?


    Wie komme ich darauf? Durch diese Aussage von Ubisoft: Man habe eine "erfolgreiche Veröffentlichung" hingelegt und werde
    weitere Neuerscheinungen ebenfalls im Epic Store anbieten. Welche das sind, bleibt noch abzuwarten - der nächste große


    Ubisoft-Release ist
    Anno 1800. Man sollte im Hinterkopf haben das Ubi Spiele verkaufen will, da damals wohl der Verkauf von Anno 2205 nicht so der Hit war, könnte es noch passieren das Anno 1800 aus Steam verschwindet und zum Epic Store wechselt, ähnlich wie The Devision 2, welches ja auch plötzlich nur noch Uplay und Epic Store exclusiv ist. Dazu könnte man so versuchen die Verschiebung auszugleichen um die fehlenden Wochen wett zu machen, ferner war The Devision 2 wohl ein sehr großer Erfolg, da bietet sich Anno 1800 geradezu an. Ich denke da könnte noch was im Busch sein. Überraschen würde es mich nicht nach den vielen Berichten zu dem Thema auf etlichen Seiten im I-Net, die ich nun gelesen habe.

    Gamestar - Ubisoft bleibt Epic Store treu - Test mit Division 2 war ein Erfolg

  • Hier auch noch eine Aussage zu dem ganzen:




    Epics Tim Sweeney hat sich sehr offen zu dieser Frage geäußert und erklärt, dass es natürlich zu einem großen Teil am Geld liegt. Es sei für viele Studios ein erheblicher Unterschied, ob Sie nur 70 Prozent der Einnahmen durch verkaufte Spiele oder 88 Prozent erhalten. Doch es gibt noch weitere Gründe. Dazu gehört, dass Epic Games einen Mindestumsatz garantiert. Verkauft sich ein Spiel schlechter als erwartet, dann erhalten die Entwickler die Differenz zum ausgehandelten Mindestumsatz direkt von Epic Games. Dadurch bekommen die Studios einen bestimmten Betrag, selbst dann, wenn sie gar nicht so viele Spiele verkauft haben. Das ist für viele Entwickler ein wichtiger Grund, ein Spiel über den Epic Games Store anzubieten. Sie können sich einfach auf einen festen Betrag verlassen, den Sie definitiv erhalten.




    PC Games - Epics Tim Sweeney erklärt


    Der Teil ist sehr lesenswert:


    Dazu gehört, dass Epic Games einen Mindestumsatz garantiert. Verkauft sich ein Spiel schlechter als erwartet, dann erhalten die Entwickler die Differenz zum ausgehandelten Mindestumsatz direkt von Epic Games.


    Das könnte bedeuten, wenn Anno 1800 ähnlich wie Anno 2205 wird, sprich das die Spieler es ablehnen trotz Hype, wäre Ubisoft trotzdem aus dem Schneider da ein Mindestumsatz garantiert wird.


    Nachtigall ick hör dir trapsen.


    Wie gesagt Spekulation das ganze aber bei genauem betrachten doch gar nicht so unwahrscheinlich.

  • Da du ja eigendlich immer sehr gut informiert bist, kann man davon ausgehen, das es vermutlich so kommen wird. Es könnte auch passieren, das Anno im Steam bleibt und zusätzlich in den Epic Store geht.

    Ich denke, das auch über Steam schon ein beachtlicher Teil Anno 1800 vorbestellt hat. Wenn das jetzt wechseln sollte und Steam rausfällt, könnten sich Spieler tatsächlich abwenden. Ich denke nicht, das Ubisoft das riskieren will.

    Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 / AddOn; Anno 1404 / AddOn :thumbsup: ; Anno 2070 - Die Tiefsee / Anno 2205 - Anno 2205 KE :biere: / Anno 1800 :kaffee1:

  • Also im Annoverse-Discord gab es da gestern oder vorgestern oder so auch die Frage, ob wegen dem Erfolg von TheDivision2 man sich jetzt Sorgen machen muss, wegen seiner Steamversion. Da hatte ein ehemaliger BBler / Ubisoftler drauf geantwortet, dass er die Frage schon beantwortet hatte, als er noch bei Ubi war, dass das nie passieren würde.

    Aber von derzeitigen Mitarbeitern gab es dazu keine Antwort.

  • kurze Info.


    Bei Devision 2 behielten die Keys aus anderen Jobs Gültikgeit nur ab dem 15 März durften keine weiteren verkauft werden außer Uplay und Epic Store.


    Also recht einfach gelöst und nein ich bin nicht Informiert und EX Mitarbeiter? Bei sowas vertraue ich nur auf News von Ubisoft selbst.

  • Ich versteh sowieso nicht warum man ein Ubisoft Spiel in nem anderen Store kaufen sollte, außer es ist dort so viel billiger. Man braucht ja trotzdem Uplay zum starten.

  • Verstehe den Sinn hinter diesem Beitrag nicht unbedingt. Klar, dass Anno 1800 finanziell und zeitlich auf ganz dünnen Eis steht, ist wahrscheinlich den meisten bewusst. Wie und wo Ubisoft die hauseigenen Spiele anbietet ist dabei doch völlig egal. Hauptsache wir können am Ende ohne Komplikationen spielen. Und mal ganz ehrlich - wer einen Ubisoft Titel über Steam startet stellt sich doch zwangsweise selber ein Bein, oder? ...gleiches gilt demnach auch beim Epic Launcher.

  • In der Anno Union steht geschrieben, das Ubisoft eine Partnerschaft mit Epic Games eingeht. Allerdings wird Anno 1800 ab dem 16.April nur über den Ubi Store und Epic Store verkauft. Bis dahin sind Vorbestellungen auch über Steam möglich. Ebenso wird das Spiel über die Steam Bibliothek, wo das Spiel gelistet sein wird, gestartet werden können und auch Multiplayer sollen über Steam möglich sein.


    Das ist nur eine Zusammenfassung.

    Der Originaltext ist hier ----> Ubisoft geht Partnerschaft mit dem Epic Games Store für Anno 1800 ein – Anno Union zu lesen

    Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 / AddOn; Anno 1404 / AddOn :thumbsup: ; Anno 2070 - Die Tiefsee / Anno 2205 - Anno 2205 KE :biere: / Anno 1800 :kaffee1:

  • Anno-Union_Blog_announcement_Ubisoft.jpg

    Ubisoft geht Partnerschaft mit dem Epic Games Store für Anno 1800 ein

    VERÖFFENTLICHT 29. MÄRZ 2019 durch UBISOFT

    Nach dem erfolgreichen Launch von Tom Clancy’s The Division 2 für PC im Ubisoft Store und dem Epic Games Store kündigen wir heute an, dass wir auch für Anno 1800 eine Partnerschaft mit dem Epic Game Store eingehen. Spieler können jetzt sowohl die Deluxe als auch die Standardversion von Anno 1800 im Epic Games Store vorbestellen. Zudem können Spieler Anno 1800 im Rahmen der Open Beta vom 12. bis 14. April im Ubisoft Store sowie im Epic Games Store antesten. Ab dem Release des Spiels am 16. April 2019 wird Anno 1800 digital nur noch im Ubisoft Store und im Epic Games Store erhältlich sein. Das Spiel kann bis zum Release weiterhin auf Steam vorbestellt werden. Alle Vorbesteller von Anno 1800 auf Steam werden das Spiel zum Release, sowie alle zukünftigen Inhalte und Spielupdates erhalten.

    Häufig gestellte Fragen

    Wird das Spiel für Vorbesteller weiterhin in deren Steam-Bibliothek zur Verfügung stehen?

    Wenn du das Spiel über Steam vorbestellt hast, wird es auch weiterhin in deiner Steam-Bibliothek verfügbar sein. Du wirst das Spiel über den Steam-Client starten können, und du wirst zur selben Zeit wie Spieler im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store Zugang zu allen zukünftigen Inhalten und Spielupdates erhalten.

    Ubisoft ist darauf fokusiert das alle Anno 1800 Spieler dasselbe Spielerlebnis haben, egal in welchem digitalen Store sie das Spiel erworben haben.


    Kann ich Anno 1800 auf Steam vorbestellen?

    Ja. Während Anno 1800 ab dem 16. April nur noch im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store zum digitalen Kauf erhätlich sein wird, kann das Spiel bis zu diesem Tag weiterhin auf Steam vorbestellt werden.


    Falls du das Spiel auf Steam vorbestellt hast wirst du mit anderen Spielern die Anno 1800 in anderen digitalen Stores gekauft haben spielen können, und wirst zur selben Zeit wie Spieler im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store Zugang zu allen zukünftigen Inhalten und Spielupdates erhalten.

    Unabhängig davon ob du das Spiel vorbestellt hast hoffen wir dich in unserer Open Beta begrüßen zu dürfen.


    Werde ich über Steam in der Lage sein, mit allen anderen Spielern im Multiplayer zu spielen?

    Ja, Steam-Spieler werden mit Spielern im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store spielen können. Der Multiplayer-Modus von Anno 1800 läuft unabhängig von eurem ausgewählten digitalen Store über Uplay, und wird es immer allen Anno 1800-Spielern erlauben miteinander zu spielen.

    Wird der Steam Kundendienst für Spieler auch noch zur Verfügung stehen, wenn das Spiel nicht mehr offiziell auf deren Plattform erhältlich ist?

    Für alle Fragen zum Steam Store steht euch der Steam-Kundendienst wie gewohnt zur Verfügung. Für alle spielspezifischen Fragen, wie beispielsweise technische Probleme, wird euch unser Ubisoft-Kundendienst zur Verfügung stehen.


    Ist die Spielerfahrung für Spieler auf Steam dieselbe wie für Spieler in anderen digitalen Stores?

    Jeder der Anno 1800 bis zum 16. April auf Steam vorbestellt hat wird das Spiel im vollen Umfang spielen können und wird zur selben Zeit wie Spieler im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store Zugang zu allen zukünftigen Inhalten und Spielupdates erhalten.


    Werden zukünftige Updates und Inhalte über Steam verfügbar sein?

    Spieler auf Steam werden zur selben Zeit wie Spieler im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store Zugang zu allen zukünftigen Inhalten und Spielupdates erhalten.


    Werden die vorherigen Anno Titel weiterhin auf Steam verfügbar sein?

    Momentan gibt es keine Pläne die vorherigen Titel in der Anno-Serie von Steam zu entfernen.


    Wird meine Steam Vorbestellung storniert?

    Vorbestellungen über Steam werden nicht storniert. Alle Steam-Vorbesteller von Anno 1800 werden das Spiel ab dem Release am 16. April spielen können und werden zur selben Zeit wie Spieler im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store Zugang zu allen zukünftigen Inhalten und Spielupdates erhalten.

    Werden zukünftige Inhalte und Spielupdates auf Steam genauso wie auf den anderen Plattformen zur Verfügung stehen?

    Spieler auf Steam werden zur selben Zeit wie Spieler im Ubisoft Store sowie dem Epic Games Store Zugang zu allen zukünftigen Inhalten und Spielupdates erhalten.


    Wird die Open Beta auf Steam verfügbar sein?

    Die Open Beta wird für alle Spieler via Uplay und den Epic Games Store verfügbar sein.

  • <- Warlord ->

    Hat den Titel des Themas von „Könnte da noch eine Hammer Meldung kommen?“ zu „[Update] Anno 1800 im Epic Store, bestätigt!“ geändert.
  • War nach dem Devison 2 Deal auch zu erwarten.

    yaap das war irgendwie klipp und klar, der Vorteil ist eben wird Anno 1800 wie Anno 2205, machen sie keinen Verlust da Epic einen bestimmten Gewinn garantiert, wenn nicht zahlt es Epic ja aus der Porto Kasse drauf, bzw. aus den Fortnite Gewinnen.

  • Ich denke, das Unternehmen hat beschlossen, seine Gewinne aus allen Ressourcen und Verkäufen an anderen Standorten zu steigern. Und wenn dies das letzte Spiel in der Reihe von ANNO ist, dann machen wir diesen Schritt.... Wenn das Spiel auf anderen Seiten mit einer guten Balance ausgetragen wird, dann werden auch die anderen versteckten Spiele auf diesen Seiten getrennt.....

  • Was haltet ihr von dem Deal 23

    1. mir egal (12) 52%
    2. schlecht (7) 30%
    3. gut (3) 13%
    4. keine Meinung dazu (2) 9%

    Okay nun sind ein paar Stunden vorüber hier findet man auch sehr sehr viel Kommentare aktuell ca. 340!!


    Gamestar - Anno 1800 exklusiv bei Epic Store &amp;amp;amp;amp; Uplay - Ubisoft entfernt das Spiel zum Release von Steam


    im Union Blog ist das schon weniger nur 61, und im Forum gibt es einen Thread zum Thema, ein Schelm wer da böses denkt das er erst danach erstellt wurde., auch dort nur 17 Antworten.


    'Ubi Forum - Diskussion Ubisoft geht Partnerschaft mit Epic Games Store für Anno 1800


    Was denkt ihr darüber? Dazu gibt es mal ne Umfrage, wir haben ja eh schon Anno 1800 angeblich zerstört und schlecht geredet.....

  • Mir ist es im Grunde völlig Wurscht, hauptsache, das die Spiele vernünftig sind. Und ob ich jetzt 70 Euro bei Ubi direkt lasse oder bei Steam oder bei Epic ist auch wurscht.


    Aber ich seh, was mein Junior mit Fortnite manchmal für Probleme hat. Manchmal hat der einen Ping jenseits von gut und böse. Nein, das liegt nicht an seinem PC und auch nicht an unserer Leitung. Im Schnitt ist ein Ping von etwa 22ms. Nach Epic teilweise 120ms und noch höher. Hab gelesen, das die Server wohl in Asien stehen sollen.


    Neue Spiele kaufe ich aber diejenigen, die im Store beim Entwickler oder aber im Laden zu haben sind. Das ich Anno 1800 vorbestellt hatte, hat einzig den Grund, das man mit diesen Units 20% Rabat bekam. Ansonsten wäre ich am 17. 4. nach Saturn gedackelt und hätte es mir da gekauft.

    Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 / AddOn; Anno 1404 / AddOn :thumbsup: ; Anno 2070 - Die Tiefsee / Anno 2205 - Anno 2205 KE :biere: / Anno 1800 :kaffee1:

  • Ray MondEtwas, das Sie ein schmerzhaft teures Spiel haben, um auszugehen, auch wenn Sie zustimmen, die Goldversion zu kaufen, nicht um das Geld für die übliche Version zu geben....Wir haben billiger, um auszugehen..... Für 70 Euro hatten wir ANNO 2250 und eine Gold-Serie in einer Box kam cool.....

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 20
    Maximale Dateigröße: 250 MB
    Erlaubte Dateiendungen: APC, JPG, a7s, bmp, career, cfg, csv, dds, exe, foundation, gam, gif, hss, jpeg, jpg, lua, m4a, map, mp3, ogg, pdf, pkm, png, rar, rda, rdu, save, smk, sww, szs, txt, wav, webp, xlsx, xml, zip